• MicroCeram - Firmensitz in Meissen
  • Microbauteile in Präzision
  • Produkte für die Medizintechnik / Implantologie
  • Keramik-Produkte für den Maschinen- und Apparatebau
  • Bauteile für Analysentechnik,Vakuumtechnik u. Photovoltaik
  • Ultraschallgestützte Schleifbearbeitung
  • Qualitätsmanagement nach DIN 9001:2000

Die MicroCeram GmbH aus Meißen bei Dresden agiert überaus erfolgreich als flexibler Kompetenzdienstleister im Wachstumsmarkt der technischen Keramiken, wie Aluminiumoxid oder Zirkonoxid. Und hier wiederum mit einem beeindruckenden Aktionsraum vom Prototyp bis zur Serie. Die applikationsorientierte Werkstoffentwicklung und keramikgerechte Konstruktion zählt ebenso zum Leistungsspektrum, wie die schnelle Prototypenherstellung, die Klein- und Mittelserienfertigung, sowie das Spritzgießen für die effiziente Produktion großer Serien.

     
 
     

Komplettiert wird die Prozesskette durch alle relevanten Verfahren zur spanenden Grün- und Hartbearbeitung – inklusive der zukunftweisenden Ultrasonic-Technologie von DMG. Neben den Vorteilen dieser Technologie bei der Keramik-Bearbeitung, kann sich die MicroCeram GmbH nun auch verstärkt anderen „Advanced Materials“ zuwenden.

_ WERKSTOFFENTWICKLUNG
_ 3D-CAD/CAM
_ PROTOTYPENFERTIGUNG
_ CNC-HARTBEARBEITUNG
_ CNC-GRÜNBEARBEITUNG
_ SPRITZGUSS
_ ADDITIVE MANUFACTURING
_ DENTAL-BLANKS AUS ZIRKONOXID
_ QUALITÄTSMANAGEMENT

Die MicroCeram GmbH ist gemäß
medical device certification - mdc zertifiziert.


Zu den AGBs der MicroCeram GmbH.


 

 

News

Seminar Technische Keramik in der Praxis 15./16.November 2017


 mehr lesen...